Dawa

DAWA gehen mit ihrem neuen Album "(r) e a c h" neue Wege und bleiben sich dennoch treu: Der unverkennbare DAWA-Sound mit den aussergewöhnlichen Stimmen von John Michael Dawa und Barbara Wiesinger sowie dem Cello von Laura Pudelek ist geblieben. Oama Richson hat sich diesmal nicht "nur" ans Cajon gesetzt, nein, er hat um einige Drumset-Teile aufgestockt. Des Weiteren holt Pudelek noch den E-Bass mit ins Boot. 
Somit klingen DAWA noch voller, noch kompletter - behalten aber dennoch die Intimität der letzten beiden Alben. 

Atmosphärisch hat sich ein Umstand unleugbar auf das Album ausgewirkt: John Dawa ist vergangenes Jahr Vater ("Emma") geworden und so wirkt das Album ruhiger und gesetzter als dessen Vorgänger. 

Als Produzent konnte wieder Patrick Pulsinger gewonnen werden, der dem Sound den letzten Schliff verliehen hat. Was die Aufnahmetechnik betrifft hat man, erneut mit Hilfe von Oliver Brunbauer, noch detailgetreuer gearbeitet: Zuerst wurden alle Tracks "live" eingespielt, um die typische Dynamik und Atmosphäre von DAWA einzufangen. Danach wurden alle Spuren nochmals eingespielt - in Kombination entstand so der perfekte Sound.

 


Releases

CD / Vinyl / Digital ab 12,00 €

Reach

(CD / Vinyl / Digital)
  • 01 Reach
  • 02 Speed of Light
  • 03 Intro Samba
  • 04 Open up
  • 05 Child of the sun
  • 06 Put it away
  • 07 Emma
  • 08 White Walls/Outro
  • 09 Wait another day
CD / Vinyl / Digital ab 12,00 €

Psithurisma

(CD / Vinyl / Digital)
  • 01 Psithurisma
  • 02 Dying Star
  • 03 If you return
  • 04 Slow Down
  • 05 A Journey
  • 06 Saloon
  • 07 Pushed
  • 08 On the run
  • 09 Unexpectedly
  • 10 Owe you

Upcoming Shows

Zur Zeit finden keine Termine bzw. Konzerte statt!

Songs

Alle Videos